Kategorie

Work-Life

W

Work as meditation: Ein tägliches Stelldichein mit meinem Ego und seinen Mit-Monstern

W

Was veranlasst einen Menschen, freiwillig als Hilfsarbeiter in einer Kommune anzuheuern und sich dabei seinen inneren Abgründen zu stellen? Ich kenne ein paar gute Gründe für diesen Schritt und ich bin ihn gegangen. Mein Antrieb war der Wunsch, mich selbst zu ergründen und ein Experiment in Sachen Lebensführung zu wagen. Ich wollte sehen, was passiert, wenn ich, die normalerweise sehr...

Coaching Salon – Ein Tag voller Visionen

C

Coaching scheint der neue „heiße Scheiß“ zu sein: In meinem Freundeskreis gibt es gleich 2 enge Freundinnen, die die Ausbildung zum Coach machen bzw. gemacht haben. Seitdem ist eine Art Domino-Effekt eingetreten, denn wir Freunde und Bekannte sind allesamt dankbare Nutznießer/innen davon geworden. Zahlreich haben wir uns als „Coachees“ zur Verfügung gestellt – so nennt man diejenigen, die ein...